Publikationen

Geschlechterspezifische Versorgung – Medizin und Systemstrukturen neu denken.

 

iX-Forum in Kooperation mit dem Institut für Gender-Gesundheit e.V.

Gesundheitspolitik in der Diskussion | Institut für Gesundheitssystementwicklung | Heft 4 - 2020

 

 

PDF-Download

 

Gendermedizin, ist da etwas dran?

Gendermedizin oder die Entdeckung der unterschiedlichen weiblichen und männlichen Physiologie.

Hrsg.: Novartis Deutschland GmbH | Institut für Gender-Gesundheit e.V.

 

Eine erste Übersicht zum Thema Gendermedizin zu den unterschiedlichen Indikationen – vom Herzinfarkt bis zur Digitalisierung.

 

 

Passwort zum PDF-Download anfordern

Die Zukunft der Arbeit im Gesundheitswesen | Schriftenreihe des Bundesverbandes Managed Care | Hrsg.: V.E.Amelung, S Eble, R.Sjuts, T.Ballast, H.Hildebrandt, F.Knieps, R.Lägel, P.Ex

Berlin 2020 | Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 

 

Darin: 

Kapitel II 7:  Gesundheitsversorgung – weiblich? | Martina Kloepfer

Jahrbuch Gendergesundheit 2014

Gesellschaft, Versorgung & Arbeit

Hrsg.: C. Kurscheid, A.Kloepfer, M.Kloepfer

Heidelberg 2014 | medhochzwei

 

Das Buch präsentiert die Ergebnisse des Bundeskongress Gender-Gesundheit und nimmt die Versorgungsnotwendigkeiten beiderlei Geschlechter in den Fokus, um damit eine möglichst zielgenaue Versorgungseffizienz der auf allen Ebenen knapper werdenden Ressourcen zu beschreiben.